Landesliga adé – JVL 2019 in der 2. Bundesliga

Nach dem erfolgreichen Titelgewinn der Landesmeisterschaft startet der JVL in der nächsten Saison in der 2. Bundesliga. Durch die Bundesligareform und dem damit verbundenen Wegfall einer Aufstiegsrunde (da in diesem Jahr nicht mehr Mannschaften als die möglichen zu vergebenen Startplätze gemeldet waren) kann der Judoverein Ludwigsfelde erstmals in der Vereinsgeschichte…

weiterlesen

Landesmeister 2018!

Elf Sportler reisten an diesem Samstag in die Perle der Lausitz nach Spremberg mit dem Ziel die Tabellenführung auch an diesem letzten Kampftag zu verteidigen. Die Auslosung der Gewichtsklassen ergab folgende Kampfreihenfolge: -81, -66, -90, +90, -73. In der ersten Begegnung standen wir dem SV Motor Babelsberg gegenüber. Die an…

weiterlesen

Tabellenführung ausgebaut

Mit 4 fulminanten Siegen in Kleinmachnow konnte die erste Mannschaft des JV Ludwigsfelde die zuvor erarbeitete Tabellenführung ausbauen und liegt nun vor dem finalen Kampftag 4 Zähler (entspricht 2 gewonnenen Mannschaftskämpfen) vor dem Tabellenzweiten. Trotz einem krankheitsbedingten Ausfalls konnte die Mannschaft alle Mannschaftskämpfe für sich entscheiden. In der ersten Begegnung…

weiterlesen

Mit 15:0 an die Tabellenspitze

Nach einem schon “perfekten Start in die Landesliga 2018” am 26. Mai wurde das Ergebnis am 2. Kampftag nochmal übertrumpft. Tom Schulz, Fabian Bogedaly, Klaus Perlet, Jonas Wojtyczka, Paul Gaffke, Mirko Werner, Adrian Kolberg, Julian Schindler und André Eng waren an diesem Kampftag angereist, um den Gegnern alle Punkte abzunehmen!…

weiterlesen

Perfekter Start in die Landesliga 2018

Am Samstag startete  in der heimischen Stadtsporthalle direkt nach dem Landesjugendpokal der U12 der erste Kampftag der Judo Landesliga. Bei guter Stimmung gab es viele sehenswerte Kämpfe. Der JV Ludwigsfelde begann fulminant gegen den SC Straußberg und siegte mit 5:0 Kämpfen. In der folgenden Begegnung wartete der JC90 aus Frankfurt…

weiterlesen