Mit 2 EM-Medaillen im Gepäck – Dena Pohl zu Besuch

Am Freitag kündigte sich unsere ehemalige Sportlerin, die nun in Potsdam an der Sportschule trainiert, für einen kurzen Besuch an. Der Vorstand sowie die anwesenden Kinder und weitere Judoka nahmen die Gelegenheit wahr um Dena die allerbesten Glückwünsche für ihren grandiosen Erfolg bei der U21 EM im slowenischen Maribor zu übermitteln.

Sie erhielt ihre Nominierung für die Nationalmannschaft nach tollen Vorleistungen und konnte diese mit dem Podestplatz nun mehr als bestätigen.

Nur einen Tag nach ihrer ersten Medaille konnte Dena sogar noch eine weitere Podestplatzierung hinzufügen. Im Teamwettbewerb reichte es am Ende ebenso zu Platz 3.

Weitere Details

http://www.bjv-judo.de/startseite/aktuelles/article/dena-pohl-gewinnt-em-bronze.html

http://www.judobund.de/aktuelles/detail/u21-em-tag-3-erfolgreiches-abschneiden-der-jungen-damen-2642/

Kommentare sind geschlossen.